Tec Star Fritteuse im Penny Markt Angebot

Als weiteres Angebot bei Penny Markt stellen wir euch nun die neue Tec Star Fritteuse vor, die es in der 7. Kalenderwoche vom 12.2.2015 bis 14.2.2015 zum Preis von 29,99€ zu kaufen geben wird.

Die Tec Star Fritteuse kann zum frittieren von unterschiedlichen Arten von Speisen genutzt werden, wie etwa auch für Pommes Frittes. Das neue Modell arbeitet mit einer Leistung von etwa 2800 Watt und stellt einen großen Öltank zur Verfügung, der ein Platzangebot von 2,2 Litern bereit stellt. Dieser kann auch einfach und unkompliziert für die Reinigung entnommen werden. Die Temperatur im Betrieb lässt sich über eine stufenlose Temperaturkontrolle einstellen und im Bereich der Sicherheit findet man einen Überhitzungsschutz vor, der das Gerät bei zu hoher Betriebstemperatur abschaltet.

Außerdem mit dabei sind rutschfeste Füße, die für einen sicheren Stand sorgen sollen, sowie das gegen Wärme isolierte Gehäuse. Der Frittierkorb wurde aus rostfreiem Edelstahl hergestellt und für die Einstellung der gewünschten Laufzeit, ist eine Zeitschaltuhr mit dabei. Die Garantie vom Hersteller umfasst drei Jahre und alle weiteren Infos findet ihr im Datenblatt vor.

Die Tec Star Fritteuse

  • Leistung ca. 2.800 W
  • Entnehmbarer Öltank für ca. 2,2 Liter Inhalt
  • Stufenlose Temperaturkontrolle
  • Überhitzungsschutz
  • Edelstahl-Frittierkorb
  • Gehäuse mit Edelstahl-Applikationen
  • Wärmeisoliertes Gehäuse
  • Rutschfeste Füße für sicheren Stand
  • Mit Zeitschaltuhr
  • 3 Jahre Garantie

Tec Star Fritteuse Penny Markt 1

Tec Star Fritteuse Penny Markt 2

Quelle: Penny Markt


Dieses Angebot bewerten

(1 Stern = Sehr schlecht / 5 Sterne = Sehr gut)

Rate this post


Hilfe, Service und Alternativen

Testberichte und Alternativen bei Amazon, Saturn, MediaMarkt, eBay und Co. kannst Du in die Kommentare schreiben. Eine Liste zu Kontaktadressen, Support, Gebrauchsanleitungen, Bedienungsanleitungen, Treiber und Software findest Du hier auf der Hersteller und Service-Seite. Weitere Infos: Energieeffizienzklassen (EEK).

Weitere Angebote

4 Kommentare

  1. ha ha ……..abnehmbarer leicht zu reinigender öltank!!!!
    wie bitte entnehme ich ihn denn.???
    habe es mir vor ort angesehen , geht gar nicht.
    so wird man für dumm verkauft !
    aber bei den jetzigen spritpreisen können wir uns ja die oder andere leerfahrt leisten.
    ob das gut für die UMWELT ist bezweifele ich.
    bin für heute bedient DANKE!!!
    50 kilometer umsonst…!

  2. wenn es doch:!durch welchen trick auch immer, wenn überhaupt leicht gehen sollte. so will ich nicht gemeckert haben und würde mich über eine genaue beschreibung freuen. vielen dank ihr schröder

  3. Ich habe die Fritteuse heute gekauft und man kann sehr wohl die Fettwanne entnehmen!
    Sorry schröder, aber da hat wohl jemand nicht genau hingeschaut!
    Man entnimmt zuerst den Fritierkorb, dann den freiliegenden Heizstab und danach kann man den Ölbehälter ganz einfach rausheben und entleeren/spülen. Da dann die komplette Elektrik draußen ist, könnte man sogar das Gehäuse der Fritteuse komplett ins Spülbecken stellen und abschrubben.
    Benutzt haben wir die Fritteuse noch nicht, das werden wir am Wochenende nachholen.
    MfG Elke

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*