[Real] Einhell BG-EG 1410 Elektrischer Fugenreiniger im Angebot ab 27.3.2017

Auch der Einhell BG-EG 1410 Elektrischer Fugenreiniger geht wieder einmal bei Real in den Verkauf. Erhältlich ist er in der 13. Kalenderwoche ab Montag dem 27.3.2017 bis Samstag dem 1.4.2017 zum Preis von 34,95€.

Der Einhell BG-EG 1410 Elektrischer Fugenreiniger arbeitet mit einer Leistung von 140 Watt im Betrieb und er soll zur Reinigung von Fugen beziehungsweise dem entfernen von Unkraut und anderen Gewächsen beitragen. Für die Bedienung steht ein ergonomischer Führungsholm zur Verfügung und im Bereich der Sicherheit, findet man einen 2-Punkt Sicherheitsschalter vor. Die Bürste hat einen Durchmesser von etwa zehn Zentimetern und das Gerät arbeitet mit einer Geschwindigkeit von 1200 Umdrehungen im Leerlauf.

Es stehen zwei wechselbare Bürsten zur Auswahl, einmal mit Stahl und einmal mit Nylon, die im Lieferumfang enthalten sind. Die Energieversorgung findet ganz regulär über die Steckdose beziehungsweise den Netzbetrieb statt und das Gewicht ist mit 1,8 Kilogramm angegeben. Im Vergleich zur unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers von 44,95€, könnt ihr 10€ beim Kauf des Einhell BG-EG 1410 Feugenreinigers sparen.

Der Einhell BG-EG 1410 Elektrischer Fugenreiniger

  • 140 Watt
  • Ergonomischer Führungsholm
  • 2-Punkt-Sicherheitsschalter
  • Bürstendurchmesser: 100 mm
  • Leerlaufdrehzahl: 1.200 U/min
  • wechselbare Bürsten, je 1x Stahl und 1 x Nylon, im Lieferumfang enthalten
  • Sicherheit: 2-Punkt-Sicherheitsschalter
  • Betriebsart: Netzbetrieb
  • Gewicht: ca. 1,8 kg
  • Lieferumfang: Elektro-Fugenreiniger BG-EG 1410
  • UVP von 44,95€
  • Erhältlich vom 27. März bis 1. April 2017 (KW 13) bei Real
  • Preis: 34,95€
  • Payback Punkte: 17

[Real] Einhell BG-EG 1410 Elektrischer Fugenreiniger im Angebot ab 27.3.2017

Quelle: Real

Angebot teilen


Service, Kontaktadressen und Co.

Hilfe findest Du auf der Hersteller und Service-Seite. Weitere Infos: Energieeffizienzklassen (EEK). Zum abgeben von Bewertungen und Tests nutze bitte die Kommentar-Funktion.

Leave a Reply