[Real] AgfaPhoto USB 3.0 Stick 64 GB im Angebot ab 3.4.2017

Als weiteres Angebot aus dem Bereich der USB-Speichermedien wird es bei Real den AgfaPhoto USB 3.0 Stick 64 GB zu kaufen geben. Erhältlich ist er in der 14. Kalenderwoche ab Montag dem 3.4.2017 bis Samstag dem 8.4.2017 zum Preis von 22,95€.

Der AgfaPhoto USB 3.0 Stick verfügt über eine schnelle SuperSpeed USB 3.0-Schnittstelle. Er kann an USB 3.0- und USB 2.0-Schnittstellen angeschlossen werden. Die Bandbreiten liegen also bei 5 Gbps via USB 3.0 und bei 480 Mbps bei USB 2.0. Der USB-Stick schafft allerdings nur eine Lesegeschwindigkeit von 35 MB pro Sekunde und eine Schreibgeschwindigkeit von 15 MB pro Sekunde, was für USB 3.0 nicht gerade schnell ist. Die Speicherkapazität umfasst 64GB für eure Daten.

Untergebracht ist er in einem Gehäuse mit den Maßen von 5,9 x 7 x 1,6 Zentimetern bei der Breite, Höhe und Tiefe. Für die PC-Nutzung wird ein Betriebssystem ab Windows XP benötigt. Auch mit Rechnern mit LINUX 2.4 und höher und Mac OS 9.2+ kann er genutzt werden. Darüber hinaus kann er an Fernsehern und weiteren USB-Geräten zur Medienwiedergabe verwendet werden. Zum Kauf könnt ihr 11 Payback Punkte sammeln. Alle weiteren Angaben gibt es wie immer im Datenblatt.

Der AgfaPhoto USB 3.0 Stick 64 GB

  • 3.0 USB SuperSpeed Stick
  • Speicherkapazität von 64 Gigabyte
  • Lesegeschwindigkeit von 35 MB/s
  • Schreibgeschwindigkeit von 15 MB/s
  • Geeignet für: Windows 8,7 Vista und XP, MAC 9.2, LINUX 2.4
  • Speicherkapazität USB-Medium: 64 Gigabyte
  • USB-Version: USB 3.0
  • Abmessungen: Breite: ca. 5,9 cm x Höhe: ca. 7 cm x Tiefe: ca. 1,6 cm
  • Farbe: schwarz
  • Lieferumfang: USB-Stick
  • Preis: 22,95€
  • Payback Punkte: 11
  • Erhältlich vom 3. April bis 8. April 2017 (KW 14) bei Real

[Real] AgfaPhoto USB 3.0 Stick 64 GB im Angebot ab 3.4.2017

Quelle: Real

Angebot teilen


Service, Kontaktadressen und Co.

Hilfe findest Du auf der Hersteller und Service-Seite. Weitere Infos: Energieeffizienzklassen (EEK). Zum abgeben von Bewertungen und Tests nutze bitte die Kommentar-Funktion.

Leave a Reply