Powerfix Infrarot-Temperaturmessgerät im Angebot bei Lidl [KW 2 ab 12.1.2017]

Das Powerfix Infrarot-Temperaturmessgerät im Angebot bei Lidl in der 2. Kalenderwoche ab Donnerstag dem 12.1.2017 zum Preis von 17,99€ und über den Lidl Online-Shop für zuzüglich 4,95€ an Versandkosten.

Das Powerfix Infrarot-Temperaturmessgerät kann als neues Hilfsmittel für die Isolierung und zum auffinden von kalten Stellen in der Wohnung und im Haus verwendet werden. Es dient primär zum anzeigen von warmen und kalten Stellen und es kann den Wärmeverlust bei Isolierungen, Fenstern und Türen anzeigen. Die Lokalisierung und das auffinden erfolgt schnell und einfach. Der Messbereich ist mit -50 Grad bis +380 Grad Celsius angegeben. Die Empfindlichkeit kann in drei Stufen zwischen +/- 0,5 / 3 und 5,5 Grad eingestellt werden. Außerdem kann die Temperatur in Fahrenheit und in Celsius dargestellt werden.

Hohe Differenzen bei Temperaturen werden über das farbige Display und über eine optische und akustische Anzeige dargestellt. Für die Energieversorgung sind Batterien im Lieferumfang mit enthalten. Am Temperaturmessgerät steht eine Anzeige zum wechseln der Batterien zur Verfügung und über die Abschaltautomatik schaltet sich das Gerät nach rund einer Minute an Inaktivität aus. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist eine Anleitung zu den einzelnen Funktionen.

Das Powerfix Infrarot-Temperaturmessgerät

  • Zeigt Wärmeverluste an Fenstern, Türen oder Isolierungen
  • Für schnelles und zuverlässiges Lokalisieren von Wärmelecks und Kältebrücken
  • Akustisches Signal und optische Anzeige der Temperaturdifferenz durch farbiges Display
  • Zum berührungslosen Messen – mit Markierungslaser
  • Messbereich: -50 bis +380 °C
  • Einstellbare Empfindlichkeit in 3 Stufen: +/- 0,5; 3; 5,5° C
  • Umschaltbar zwischen °C und °F
  • Mit Batteriewechselanzeige und Abschaltautomatik nach ca. 60 Sekunden
  • Blau = Messung ist kälter als die Referenztemperatur
  • Rot = Messung ist wärmer als die Referenztemperatur
  • Grün = Messung entspricht ca. der Referenztemperatur
  • Inklusive Batterie und Anleitung
  • Preis: 17,99€ (Online zuzüglich 4,95€ Versandkosten)
  • Erhältlich ab 12. Januar 2017 (KW 2) bei Lidl

powerfix infrarot temperaturmessgeraet lidl

Angebot zum Powerfix Infrarot-Temperaturmessgerät 2016

Aus dem Bereich der Messgeräte stellen wir euch nun das neue Powerfix Infrarot-Temperaturmessgerät vor, das es in der 2. Kalenderwoche ab Donnerstag dem 14.1.2016 bei Lidl zum Preis von 19,99€ zu kaufen geben wird, wahlweise auch über den Online-Shop, wo noch einmal 4,95€ an Versandkosten hinzu kommen.

Das Powerfix Infrarot-Temperaturmessgerät kann unter anderem in der eigenen Wohnung genutzt werden und kann zur Messung von Wärmeverlusten an Fenstern, Türen oder auch Isolierungen verwendet werden. Der Messbereich dieses Modells ist mit -40 Grad bis + 220 Grad an Temperatur angegeben und es steht ein akustisches Signal und eine optische Anzeige der Temperaturdifferenz über das farbige Display zur Verfügung.

Die Messempfindlichkeiten lassen sich zwischen den drei Stufen von 0,5 Grad, 3 Grad und 5,5 Grad Celsius einstellen und die Messung findet über einen Markierungslaser statt. Außerdem steht noch eine Anzeige für den Batteriewechsel zur Verfügung, sowie eine Abschaltautomatik, über die sich das Gerät nach 60 Sekunden Inaktivität automatisch ausschalten kann. Alle weiteren technischen Informationen zu diesem Angebot, findet ihr im beigefügten Datenblatt vor. Erfahrungen und Meinungen, könnt ihr gerne in die Kommentare posten.

  • Zeigt Wärmeverluste an Fenstern, Türen oder Isolierungen
  • Für schnelles und zuverlässiges Lokalisieren von Wärmelecks und Kältebrücken
  • Akustisches Signal und optische Anzeige der Temperaturdifferenz durch farbiges Display
  • Messbereich: -40 bis +220 °C
  • Einstellbare Empfindlichkeit in 3 Stufen: ±0,5/±3/±5,5 °C
  • Zum berührungslosen Messen – mit Markierungslaser
  • Mit Batteriewechselanzeige und Abschaltautomatik nach ca. 60 Sekunden
  • Blau = Messung ist kälter als die Referenztemperatur
  • Rot = Messung ist wärmer als die Referenztemperatur
  • Grün = Messung entspricht ca. der Referenztemperatur

Powerfix Infrarot Temperaturmessgerät Lidl

Quelle: Lidl


Dieses Angebot bewerten

(1 Stern = Sehr schlecht / 5 Sterne = Sehr gut)

Rate this post


Hilfe, Service und Alternativen

Testberichte und Alternativen bei Amazon, Saturn, MediaMarkt, eBay und Co. kannst Du in die Kommentare schreiben. Eine Liste zu Kontaktadressen, Support, Gebrauchsanleitungen, Bedienungsanleitungen, Treiber und Software findest Du hier auf der Hersteller und Service-Seite. Weitere Infos: Energieeffizienzklassen (EEK).

Weitere Angebote

2 Kommentare

  1. Absoluter Kernschrott ! ! !
    Nachdem das Gerät bei ca. 0°C im Auto gelegen hatte, zeigte es in der beheizten Wohnung Oberflächentemperaturen (Wände, Möbel) von 5° bis 10°C an. Erst nach 15min lagen die Messwerte überhaupt in einem realistischen Bereich. Wie soll man damit Außenmessungen durchführen? Die Temperaturanzeige ist dermaßen stark von der Gehäusetemperatur des Gerätes abhängig, dass die Handwärme am Griff nach einiger Zeit zu Messfehlern von mehr als 10°C führte.
    Außerdem liegt der Fehler zwischen Messungen an Oberflächen mit nur geringfügig unterschiedlichem Emissionsgrad (z. B. roher Beton 0,95 und Dipersionsfarbe 0,9) bereits bei über 4°C. Dadurch ist nichtmal eine kurzfristige Differenzmessung möglich, womit das Gerät ja extra beworben wird. Die Messungen wurden mit einem Profigerät (CA876 von Chauvin Arnoux, für ca. 250,-€) verglichen. Hier lagen die Abweichungen bei den verschiedenen Oberflächen bei weniger als 0,5°C.

  2. ich bin völlig Deiner Meinung !
    Das Gerät ist absolut nicht verwendbar. Zusätzlich möchte ich anmerken :
    wenn du bei einer Erstmessung die Messtaste länger als 0,5 Sek. festhälts, gehen die Messwerte bis zu 5 Grad aufwärts oder abwärts

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*