Medion MD 84112 CD/MP3 Stereoradiorecorder: Aldi Luxemburg Angebot ab 26.6.2013 – Schnäppchen und Deals

Als nächstes Angebot von Aldi Luxemburg steht in der 26. Kalenderwoche ab Mittwoch dem 26.6.2013 der Medion MD 84112 CD/MP3 Stereoradiorecorder zum Kauf bereit, den es zum Preis von 59,99€ zu kaufen geben wird.

Der Medion MD 84112 CD/MP3 Stereoradiorecorder bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Audiowiedergabe an und dazu gehört unter anderem der CD-Player auf der Oberseite der normale Audio-CDs und auch CDs mit MP3-Titeln abspielen kann. Die maximale Wiedergabeleistung über die verbauten Lautsprecher ist mit 2x 2,8 Watt (RMS) an Leistung angegeben.

Der Radiorecorder hat außerdem eine AUX-Schnittstelle für weitere externe Geräte wie MP3-Player und Media-Player zu bieten, eine USB-Schnittstelle für USB-Sticks mit Musik und einen SD/MMC Kartenleser für Speicherkarten auf denen sich Musik befindet. Für alte Hörspielkassetten gibt es außerdem noch ein Kassettendeck hinzu und die Garantie vom Hersteller ist mit drei Jahren angegeben. Zum Lieferumfang gehört eine Fernbedienung hinzu und die Abmessungen sind mit 39 x 15 x 25 Zentimetern angegeben.

Ausstattung und Datenblatt zum Medion MD 84112 CD- und MP3 Stereoradiorecorder

  • Anschluss für Kopfhörer
  • Abmessungen: ca. 39 x 15 x 25 cm
  • inkl. Fernbedienung
  • Top loading-CD/MP3-Player
  • digitaler PLL-Tuner (FM/AM-Stereo)
  • Kassettendeck
  • AUX-Eingang zum Anschluss an externen Geräten wie z.B. MP3-Player
  • USB-Anschluss
  • SD/MMC-Karteneinschub
  • 2 x 2,8 Watt RMS
  • Surround-Sound
  • Anschluss für Kopfhörer
  • Abmessungen: ca. 39 x 15 x 25 cm
  • inkl. Fernbedienung
  • 3 Jahre Garantie

Medion MD 84112 CD/MP3 Stereoradiorecorder: Aldi Luxemburg Angebot ab 26.6.2013 - Schnäppchen und Deals

Quelle: Aldi Luxemburg

Angebot teilen


Service, Kontaktadressen und Co.

Hilfe findest Du auf der Hersteller und Service-Seite. Weitere Infos: Energieeffizienzklassen (EEK). Zum abgeben von Bewertungen und Tests nutze bitte die Kommentar-Funktion.

Leave a Reply