Kitchenware Vakuum-Folienschweissgerät: Aldi Schweiz ab 12.8.2013 – Kalenderwoche 33

Als neues Technik-Angebot aus den Filialen von Aldi Schweiz präsentieren wir das Kitchenware Vakuum-Folienschweissgerät, das es in der 33. Kalenderwoche ab Montag dem 12.8.2013 zum Preis von 39,90 CHF zu kaufen geben wird.

Das Kitchenware Vakuum-Folienschweissgerät ist in einem weiß-grauen Gehäuse untergebracht und arbeitet mit einer Leistung von maximal 110 Watt im Betrieb. Der Anschluss erfolgt über eine 220-240 Volt Steckdose und dieses Modell ist zum vakuumieren und versiegeln von Kunststoffbeuteln geeignet, in denen man zum Beispiel Gefriergut wie Obst, Fleisch und Gemüse verpacken kann.

Das Gerät zeichnet sich durch eine einfache Handhabung aus, eine extra starke Vakuumpumpe und es stehen Kontrollleuchten zum schweißen beziehungsweise zum vakuumieren zur Verfügung. Im Lieferumfang sind außerdem fünf Kunststoffbeutel mit den Abmessungen von 20 x 30 Zentimetern und eine Folienrolle mit einer Größe von 22 x 300 Zentimetern enthalten. Dieses Modell eignet sich für Folien mit einer Stärke von 0,1 bis 0,2 Millimetern und die Garantie ist mit drei Jahren angegeben.

Das Kitchenware Vakuum-Folienschweißgerät

  • zum Vakuumieren und Versiegeln von Kunststoffbeuteln, z. B. zur Vorbereitung des Gefrierguts vor dem Einfrieren, ideal für Fleisch, Obst und Gemüse
  • einfache Handhabung
  • extra starke Vakuumpumpe
  • Verarbeitungsbreite: max. 30 cm
  • mit Kontrollleuchten für „Schweißen“ und „Vakuumieren“
  • inkl. 5 Kunststoffbeuteln Gr. à 20 x 30 cm sowie 1 Folienrolle Gr. 22 x 300 cm zur individuellen Anpassung der Beutelgröße
  • geeignet für Folien mit einer Stärke von ca. 0,1 – 0,2 mm
  • 110 W, 220 – 240 V
  • Farbe: weiß/grau
  • Drei Jahre Garantie

Kitchenware Vakuum-Folienschweissgerät: Aldi Schweiz ab 12.8.2013 - Kalenderwoche 33

Quelle: Hofer

Angebot teilen


Service, Kontaktadressen und Co.

Hilfe findest Du auf der Hersteller und Service-Seite. Weitere Infos: Energieeffizienzklassen (EEK). Zum abgeben von Bewertungen und Tests nutze bitte die Kommentar-Funktion.

Leave a Reply