ICLite LED-Beleuchtungsspots (Aldi Süd Angebot ab 10.9.2015)

Als weiteres Angebot von Aldi Süd, sind nun die ICLite LED-Beleuchtungsspots an der Reihe, die es in der 37. Kalenderwoche ab Donnerstag dem 10.9.2015 zum Preis von 24,99€ zu kaufen geben wird, in der 6er-Packung, mitsamt einer Fernbedienung.

Die ICLite LED-Beleuchtungsspots können ideal für die Beleuchtung von Räumen, Möbelstücken oder auch Gegenständen genutzt werden. Sie dienen unter anderem zur Akzent- und Umgebungsbeleuchtung und können an Schränken, in Kellern oder in Nischen platziert werden. Die Energieversorgung findet über die mitgelieferten Batterien statt und es stehen verschiedene Funktionen zur Auswahl, darunter auch eine mit Timer und eine Dimm-Funktion.

Die Montage kann einfach und unkompliziert über Klebepads oder über die mitgelieferten Schrauben erfolgen. Über die mitgelieferte Fernbedienung, lassen sich insgesamt bis zu 24 Spots steuern, womit dieses Set also erweiterbar ist, denn sechs Spots, sind pro Packung enthalten. Die Garantie vom Hersteller umfasst drei Jahre und eine Service-Adresse, ist wie üblich mit dabei. Alle weiteren technischen Details, findet ihr auch im beigefügten Datenblatt vor.

Ausstattung und Datenblatt zu den ICLite LED-Beleuchtungsspots

  • Ideal zur Akzent- und Umgebungsbeleuchtung, z.B. in Schränken, Nischen, Kellerräumen.
  • batteriebetrieben
  • mit Timer- und Dimmfunktion
  • einfache Montage mit Klebepads oder Schrauben
  • Bis zu 24 Beleuchtungsspots über eine Fernbedienung steuerbar.
  • Inklusive Batterien und Montagematerial.
  • Inklusive Fernbedienung
  • 6er Packung
  • 3 Jahre Garantie
  • Mit Service-Adresse

ICLite LED Beleuchtungsspots Aldi Süd

Quelle: Aldi Süd


Dieses Angebot bewerten

(1 Stern = Sehr schlecht / 5 Sterne = Sehr gut)

Rate this post


Hilfe, Service und Alternativen

Testberichte und Alternativen bei Amazon, Saturn, MediaMarkt, eBay und Co. kannst Du in die Kommentare schreiben. Eine Liste zu Kontaktadressen, Support, Gebrauchsanleitungen, Bedienungsanleitungen, Treiber und Software findest Du hier auf der Hersteller und Service-Seite. Weitere Infos: Energieeffizienzklassen (EEK).

Weitere Angebote

3 Kommentare

  1. Hallöchen,
    weiß jemand, ob die Spots auch einzeln zu bedienen sind? Ich brauche die Fernbedienung gar nicht, möchte die Spots an verschiedene Stellen kleben und natürlich individuell benutzen.
    Vielen Dank und herzliche Grüße
    Larissa

  2. Hallo,
    man kann die Spots durch Drücken in der Mitte ein- bzw ausschalten. Laut Hotline haben alle Spots die gleiche Kodierung (Also alle Spots, die es bei Aldi gibt).

    Da ist der Ärger mit dem Nachbar vorprogrammiert.

  3. Na toll, ich war froh, daß ich von diesen LED-Spots gestern welche ergattern konnte. Habe gestern abend gedacht, ich drehe am Rad!! Die Spots gingen immer von allein an. Zig Mal habe ich sie ausgemacht und immer wieder das gleiche. Dann habe ich die Batterien herausgenommen. Heute morgen habe ich sie im Wohnzimmer verteilt. Und wieder das gleiche Spiel, alle gehen von allein an. Habe dann eben meinen Nachbarn fragen wollen, an was das liegen kann. Er fing schon an zu lachen, als ich ihm das Problem geschildert habe. Er hat seine Spots in der Küche angebracht und immer wenn er angemacht hat, sind sie wieder ausgegangen. Is klar, ich wollte ja bei mir kein Licht. Dolle Wurscht! Jetzt können wir nur gemeinsam das Licht an- und ausschalten, damit es keinen stört. Das kann doch wohl nicht wahr sein.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*