HP Pavilion g7 Notebook mit Pentium 2020M Prozessor: Real Angebot ab 14.10.2013 – KW 42 Oktober

Als nächstes Angebot aus der Sparte an Notebooks möchten wir euch nun das neue HP Pavilion g7 Notebook vorstellen, das es bei Real im Angebot in der 42. Kalenderwoche vom 14.10.2013 bis 19.10.2013 zu kaufen geben wird, zum Preis von 499€ und wahlweise auch über die Finanzierung von 20,79€ über mehrere Monate hinweg.

Das HP Pavilion g7 Notebook ist mit einem 17.3-Zoll/43.94-Zentimeter LCD-Display mit HD+-Auflösung ausgestattet und Inhalte werden daher in 1600 x 900 Pixel wiedergegeben. Im Bereich der Leistung hat man zu einem Intel Pentium 2020M Dual-Core Prozessor mit 2x 2.4GHz Taktfrequenz gegriffen und es gibt außerdem 6GB an DDR3 Arbeitsspeicher und eine AMD Radeon HD 7670 Grafikkarte mit 1GB Grafikspeicher hinzu.

Weiterhin mit dabei sind Anschlussmöglichkeiten für VGA, HDMI, 1x USB 2.0 und 2x USB 2.0. Den Speicherplatz stellt eine 500GB HDD-Festplatte zur Verfügung und zum Austausch von Daten ist WLAN 802.11 b/g/n an Bord. Die restlichen technischen Features umfassen einen DVD-Brenner, eine HD-Webcam und ein Lautsprechersystem von Altec Lansing. Als Betriebssystem kommt Windows 8 (OEM) zum Zuge. Zum Kauf gibt es außerdem satte 249 Payback-Punkte hinzu.

Das HP Pavilion g7 Notebook

  • AMD Radeon HD 7670 mit 1024 MB eigenem Grafikspeicher
  • 17.3-Zoll/43.94-Zentimeter hochauflösendes HD-Display (1600 x 900)
  • VGA, HDMI
  • WLAN 802.11 b/g/n
  • Multinorm-DVD-Brenner
  • HD-Webcam
  • Altec Lansing-Lautsprecher
  • 1 x USB 2.0, 2 x USB 3.0
  • MS Windows 8 (OEM-Version)
  • 500-GB-SATA-Festplatte
  • 6144-MB-DDR3 RAM
  • Intel Pentium 2020M Dual-Core Prozessor mit 2x 2.4GHz Taktfrequenz
  • Payback-Punkte: 249

HP Pavilion g7 Notebook mit Pentium 2020M Prozessor: Real Angebot ab 14.10.2013 - KW 42 Oktober

Quelle: Real

Angebot teilen


Service, Kontaktadressen und Co.

Hilfe findest Du auf der Hersteller und Service-Seite. Weitere Infos: Energieeffizienzklassen (EEK). Zum abgeben von Bewertungen und Tests nutze bitte die Kommentar-Funktion.

Leave a Reply