Bavaria 10-Jahres-Rauchmelder im Norma Angebot

Als nächstes Angebot an Sicherheitssystemen für Wohnräume stellen wir euch nun den Bavaria 10-Jahres-Rauchmelder vor, den es in der 1. Kalenderwoche ab Montag dem 4.1.2016 zum Preis von 14,99€ zu kaufen geben wird.

Der neue Bavaria 10-Jahres-Rauchmelder ist mit einer fest verbauten Lithium-Batterie mit bis zu 10 Jahren Laufzeit ausgestattet und bietet außerdem eine Warnmeldung an, sofern die Batterie schwach wird. Über den Testknopf kann eine Funktionsprüfung stattfinden und der Rauchmelder ist für Räume mit bis zu 40m² an Größe geeignet. Der Alarmton, der im Brandfall abgegeben wird, hat eine Lautstärke mit bis zu 85 Dezibel und es gibt 5 Jahre Garantie auf den Rauchmelder, sowie 10 Jahre Garantie auf die Batterie.

Dieses Modell wurde mit einem Q-Qualitätszeichen nach den neuen vfdb-Richtlinien 14-01 gekennzeichnet und außerdem auch mit VdS-geprüft, unter der Kennung G210125. Im Vergleich zur unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers von 24,99€, könnt ihr rund 10€ sparen. Ab wann die Nutzung eines Rauchmelders im jeweiligen Bundesland Pflicht ist, könnt ihr anhand der beigefügten Grafik weiter unten einsehen.

Ausstattung und Datenblatt zum Bavaria 10-Jahres-Rauchmelder

  • Fest verbaute 10-Jahres-Lithium-Batterie
  • Warnmeldung bei schwacher Batterie
  • Funktionstest via Testknopf
  • 10 Jahre Sicherheit vor Brandentstehung im Eigenheim
  • Geeignet für Räume bis 40 qm
  • Alarmton mit ca. 85 dB
  • 5 Jahre Garantie auf Rauchmelder, 10 Jahre auf Batterie
  • Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 24,99€
  • VdS-Geprüft nach G210125
  • Q-Qualitätszeichen nach neuer vfdb- Richtlinie 14-01: Erhöhte Stabilität und Langlebigkeit, Reduktion von Falschalarmen, Fest verbaute 10-Jahres-Batterie

Bavaria 10-Jahres-Rauchmelder im Norma Angebot

Quelle: Norma

Angebot teilen


Service, Kontaktadressen und Co.

Hilfe findest Du auf der Hersteller und Service-Seite. Weitere Infos: Energieeffizienzklassen (EEK). Zum abgeben von Bewertungen und Tests nutze bitte die Kommentar-Funktion.

Leave a Reply