Telekom MagentaEINS | Die Zukunft ist EINS und das auf unterhaltsame Weise…[Sponsored Post]

Familie Heins ist mittlerweile ein echter Dauerbrenner geworden. Mit 800.000 Youtube-Abonnenten und fast 200.000 Followern auf Twitter ist Familie Heins wirklich bekannt geworden. Und wir alls schätzen und lieben Papa Walter, Mama Steffi, Tochter Clara und Sohn Anton, sowie die eine oder andere Neben-Person wie Oma oder Onkel. Quer durch alle Medienkanäle taucht diese Familie Heins auf und vermittelt mit allen Familienmitgliedern die Markenbotschaft die sich Telekom mit MagentaEINS und der neuen Tarif-Politik auf die Fahnen geschrieben hat.

„Mit den Spots rund um Familie Heins beschreiten wir einen völlig neuen Weg in der Art unserer Kommunikation“ unterstreicht Michael Hagsphil, Geschäftsführer Marketing der Telekom Deutschland. Die ganze Story ist längerfristig angelegt und wird jeweils als 45-Sekünder im TV gezeigt um neugierig zu machen. Extensions und Hintergrund-Informationen finden über soziale Netzwerke statt. Entwickelt wurde die Idee von DDB Hamburg und der Schauspieler Simon Verhoeven schrieb das Drehbuch und führte auch Regie.

Familie Heins hat mittlerweile doch schon so einiges erlebt in der neuen Folge „OMA HAT DEN TURBO, ANTON HEBT AB“ sind Anton und Clara zu Besuch bei Oma und müssen so einiges über sich ergehen lassen, aber schaut es euch am besten selbst an:

Magenta EINS | Alles zusammen vereint und doch EINS
Mit MagentaEINS kommuniziert man flat und zwar unterwegs und zuhause. Klar macht man das in alle deutschen Netze und natürlich ist die SMS-Flat inklusive. Und da Smartphones heute weitaus mehr können als telefonieren und simsen ist Internet im MagentaEINS inklusive. Man surft unterwegs mit LTE-Geschwindigkeit und Zuhause mit bis zu 100 MBit/s. Und zu guter Letzt ist da noch das Fernsehen. Das ist auch inklusive, schließlich will man sich nach seinem Tag auch mal anständig berieseln lassen und zwar bitte mit 100 TV-Sender und 47 HD-Sendern und damit man sich aussuchen kann, was man schaut auch mit TV- und Serien Highlights on demand und zum Aufnehmen mit Festplattenrekorder. So ist das, alles zusammen aus einer Hand ohne Umwege, viele verschiedene Anbieter. Alles kommt aus einer Hand – MagentaEINS eins eben.

Dabei ist für jeden Haushalt was dabei. Es beginnt bei MagentaEins S für ca. 50 Euro im Monat. Hier kommen Single-Haushalte und Minimalisten auf Ihre Kosten. Mit dem vernünftigen MagentaEins M für knappe 65 Euro pro Monat ist man rundum ausgestattet. Hier fehlt es an nichts und wenn man den Vergleich nimmt dann ist dieses Komplett-Angebot wirklich gut. Mit MagnetEins L ist man sogar im Homeoffice bestens ausgestattet mit 75 Euro pro Monat gibt es hier alles was das Datenfreak-Herz begehrt.

magenta1

Sponsored Post von Telekom

Weitere Informationen und Hilfe

Support, Kontaktadressen, Gebrauchsanleitungen, Bedienungsanleitungen und Hilfe zu den genannten Angeboten findest Du auf der Hersteller und Service-Seite und hier gibt es Informationen zum Thema Energieeffizienzklassen. Weitere Bewertungen, Tests und Reviews, Meinungen und Videos zu diesem Angebot koennen bei den Kommentaren abgegeben werden.


Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.