Maginon Powerline Adapter-Kit PL-500 / PL-500W von Supra im Test

Wir stellen euch nun kein weiteres Angebot vor, sondern einen Vorab-Testbericht zum kommenden Maginon Powerline Adapter-Kit (PL-500 / PL-500W) von Supra, das ihr in den kommenden Wochen beim Discounter Aldi Süd bekommen könnt.

Wir haben im Vorfeld ein Testmuster vom neuen Adapter-Kit erhalten, das wir vor der Markteinführung etwas genauer unter die Lupe nehmen dürfen. Zuerst einmal sollten wir aber erklären, was so genannte „Powerline-Adapter“ überhaupt darstellen. Über die Powerline Adapter mit Steckdosen-Anschluss könnt ihr ein Hausinternes Ethernet LAN Netzwerk über vorhandene Stromleitungen herstellen. Dazu steckt ihr die Adapter in handelsübliche Steckdosen ein und diese verbinden sich automatisch miteinander. Der Vorteil dabei – Man muss keine zusätzlichen und langen Ethernet LAN Kabel verlegen, da vorhandene Stromleitungen für die Datenübertragung genutzt werden. Powerline Adapter können zum Beispiel als Alternative zu WLAN-Verstärkern genutzt werden oder Routern, die nur eine begrenzte Empfangsreichweite im Haus zur Verfügung stellen. Das Hauptgerät (PL-500W) ist zusätzlich mit WLAN ausgestattet und kann daher auch als Zugriffspunkt für drahtlose Netzwerke und Geräte eingesetzt werden.Maginon Powerline Adapter

Das neue Maginon Powerline Adapter-Kit beinhaltet den PL-500W Basis-Adapter mit den jeweiligen Kontrollleuchten, Tasten für die Bedienung und der WLAN-Funktion, sowie einem weiteren normalen Adapter mit Kontrollleuchten. Beide Adapter sind auf der Unterseite mit Ethernet LAN (RJ-45) Anschlüssen ausgestattet. Im Karton liegen außerdem zwei Ethernet LAN-Kabel für die Vernetzung mit dabei, eine Software auf CD für die Konfiguration, eine Bedienungsanleitung sowie Garantiekarten.

 

Installation und Einrichtung

Die Maginon Powerline Adapter können binnen von wenigen Minuten eingerichtet werden. Ihr installiert eurem PC oder Notebook die mitgelieferte Software auf CD, womit ihr die Konfiguration des Netzwerks durchführen könnt. Über das Supra PLC Utility, könnt ihr die einzelnen Adapter im Netzwerk suchen und anzeigen lassen, sowie auch einen Netzwerknamen anlegen. Außerdem findet ihr eine Diagnose-Funktion vor, die euch den Betriebsstatus anzeigt. Probleme mit dem Netzwerk oder den einzelnen Adaptern können über das Diagnose-Tool festgestellt werden. Für die Konfiguration von drahtlosen Zugriffspunkten via WLAN kann das Supra PLC Finder Tool genutzt werden, das ebenfalls mit installiert wird. Über dieses Tool könnt ihr den PL-500W (WLAN-Adapter) ansteuern, um drahtlose WLAN-Netzwerke zu kofigurieren. Im mitgelieferten Handbuch findet ihr die Zugangsdaten vor, die ihr zum Zugriff benötigt.Maginon Powerline Adapter

Die Powerline-Adapter werden in die jeweilige Steckdose eingesteckt und über die Ethernet LAN Kabel mit dem PC und zum Beispiel einem Hub, Switch oder Router kombiniert. Die Verbindung wird binnen weniger Sekunden automatisch aufgebaut. Über die WPS-Taste auf dem PL-500W Adapter könnt ihr außerdem Geräte mittels WPS-Installation schnell ins drahtlose Netzwerk einbinden. Für die Verschlüsselung findet man eine Taste mit der Aufschrift „NID/RST“ an der Seite vor. Alternativ können Verschlüsselungen wie WPA, WEP und WPA2 auch über das Super PLC Finder Tool Konfigurationsmenü durchgeführt werden. Die Kontrollleuchten auf den Geräten zeigen euch den Betriebszustand an und außerdem auch die Empfangsqualität.

 

 

 

Testumgebungen

Maginon Powerline AdapterAls Testumgebung für die Adapter habe ich meinen Wohn- und Arbeitsbereich genutzt, der in einem recht alten Haus aus den 60er Jahren liegt. Dementsprechend alt sind auch die verlegten Stromleitungen. Bei meinem ersten Test, habe ich die beiden Adapter über Verteiler-Steckdosen ans Stromnetz angeschlossen. Bei dieser Einbindung ergab sich fast gar kein Signal und wenn, dann stand laut PLC Utility Tool nur eine Bandbreite von 11Mbps zur Verfügung. Als zweiten Test habe ich den Hauptadapter in eine normale Steckdose ohne Verteiler eingesteckt und den zweiten Adapter an einem Verteiler gelassen. Hier konnten Geschwindigkeiten von 38Mbps erzielt werden. Beim dritten Test habe ich die Adapter direkt an Steckdosen im Haushalt angeschlossen, womit laut Diagnosetool Geschwindigkeiten von 115Mbps erreicht werden konnten.

Nach dem Test über die verkabelten Lösungen habe ich die WLAN-Funktion im PL-500W Adapter aktiviert, sowie das Netzwerk über das Tool eingerichtet. Nach einem kurzen Neustart des Adapters, der automatisch nach der Änderung des Passwortes und des Benutzernamen stattfindet, konnte ich ohne Probleme auf das drahtlose Netzwerk zugreifen. Die Einbindung von Geräten via WPS-Funktion hat ebenfalls ohne Probleme geklappt.

Fazit

Die Einrichtung und Konfiguration der Powerline-Adapter ist auch für Laien schnell zu bewerkstelligen. Man sollte allerdings drauf achten, das man die Adapter an normalen Steckdosen ohne Mehrfachverteiler direkt anschließt, da sonst zu viel Verlust beim Signal und der Bandbreite entsteht. Umstände wie verschiedene Stromnetze im Haushalt, viele angeschlossene Geräte oder alte Leitungen können die Bandbreite natürlich einschränken, wie es bei unserem Test der Fall war. Für die drahtlose Vernetzung steht aber auch WLAN zur Verfügung, worüber man gute Verbindungen hin bekommt, sofern der Adapter nicht zu weit vom jeweiligen Gerät entfernt ist. Alternativ kann man das PL-500W Hauptgerät auch als WLAN-Zugangspunkt beziehungsweise Verteiler nutzen, sofern man keinen Router mit WLAN-Funktion oder ein anderes ähnliches Gerät zur Verfügung stehen hat. Mit weiteren Adaptern die man zusätzlich hinzu kaufen kann, kann man das Netzwerk natürlich auch entsprechend vergrößern beziehungsweise mehr Zugangspunkte aufbauen.

Ab wann ihr die Adapter bei Aldi Süd zu kaufen bekommen könnt, werden wir euch in einem unserer kommenden Angebote mitteilen. Weitere Informationen zu den Powerline Adaptern findet ihr auch auf der dafür eingerichteten Produktseite von Supra. Solltet ihr noch Fragen haben, dann ab damit in die Kommentare.

Maginon Powerline Adapter

Maginon Powerline Adapter

Maginon Powerline Adapter

Maginon Powerline Adapter

Maginon Powerline Adapter

Maginon Powerline Adapter

Maginon Powerline Adapter

 Blog-Marketing ad by hallimash

Weitere Informationen und Hilfe

Support, Kontaktadressen, Gebrauchsanleitungen, Bedienungsanleitungen und Hilfe zu den genannten Angeboten findest Du auf der Hersteller und Service-Seite und hier gibt es Informationen zum Thema Energieeffizienzklassen. Weitere Bewertungen, Tests und Reviews, Meinungen und Videos zu diesem Angebot koennen bei den Kommentaren abgegeben werden.


Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.