Living Style Kommode Shabby Chic im Angebot bei Aldi Süd

Als weiteres Angebot von Aldi Süd für Samstag dem 13.2.2016 in der 6. Kalenderwoche, stellen wir euch nun die Living Style Kommode Shabby Chic vor, die es zum Preis von 69,99€ zu kaufen geben wird.

Die Living Style Kommode Shabby Chic

Die Living Style Kommode Shabby Chic geht mit den Abmessungen von 48 x 37 x 95 Zentimetern bei der Breite, Tiefe und Höhe in den Verkauf. Sie ist im stylischen „Shabby Chic“ Design gehalten, der optisch gesehen in die Vintage-Abteilung fällt. Für die Aufbewahrung von Materialien und Kleidungsstücken stehen acht dekorative Schubladen zur Verfügung.

Alle Schubladen sind auch mit Stoppern ausgestattet und es gibt Bodenschoner aus Kunststoff hinzu, die den Boden unter der Kommode schützen sollen. Bei diesem Kommode kommen MDF lackierte Holzplatten zum Einsatz. Genauere Angaben vom Hersteller beziehungsweise zu diesem Angebot, liegen uns leider nicht vor.

Datenblatt zur Living Style Kommode Shabby Chic

  • Im aktuellen Shabby Chic Design
  • Mit 8 dekorativen Schubladen
  • Mit Schubladen-Stoppern und Kunststoff-Bodenschonern
  • MDF-lackiert
  • Maße ca.: 48 x 37 x 95 cm (B x T x H)

Living Style Kommode Shabby Chic Aldi Süd

Ab dem 13. Februar 2016 (KW 6), ist die Living Style Kommode Shabby Chic bei Aldi Süd zum Preis von 69,99€ zu haben. Ihr habt Informationen wie Testberichte, Reviews, Videos, Meinungen, Bewertungen oder weitere Schnäppchen und Deals entdeckt? Dann ab damit in die Kommentare, damit andere Leser auch etwas davon haben. Quelle: Aldi Süd

Weitere Informationen und Hilfe

Support, Kontaktadressen, Gebrauchsanleitungen, Bedienungsanleitungen und Hilfe zu den genannten Angeboten findest Du auf der Hersteller und Service-Seite und hier gibt es Informationen zum Thema Energieeffizienzklassen. Weitere Bewertungen, Tests und Reviews, Meinungen und Videos zu diesem Angebot koennen bei den Kommentaren abgegeben werden.



Ein Kommentar to “Living Style Kommode Shabby Chic im Angebot bei Aldi Süd”
  1. Herbert K. 13. Februar 2016

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.