LED-Beleuchtung in Wohnräumen ist umweltfreundlich und schafft wohlige Atmosphäre

LED-Licht ist in vielen Branchen wie zum Beispiel in der Automobil-Branche schon Standard. Gerade in den Bereichen Sicherheit, Langlebigkeit und den vielen ästhetischen Möglichkeiten des Verbauen ist die die Automobilindustrie schon lange ein Innovationsbeschleuniger für die LED-Technik.Als Beispiel hierfür kann man sich die LED-Vielfalt im Bereich Architektur und in Designprojekten immer wieder bestaunen.

Nachdem Ableben der bestens bekannten und vielfach verwendeten Haushalts-Glühlampe muss sich nicht nur der einzelne Verbraucher neu orientieren. Nein, ein gesamter Industriezweig muss mit entsprechenden Alternativen umdenken und der anfänglich schleppende Prozess ist neuerdings spannender denn je. LED Licht ermöglicht zunehmend in Wohnräumen ein erhellendes, angenehmes und vielseitiges Wohnerlebnis. Durch vielseitige ästhetische und technische Möglichkeiten lassen sich sogar auf kleinstem Raum integrativ tolle und schöne Wohnräume stilvoll und gut in Szene setzen.

Was in Wohnzimmern mit LED-Licht bzw. LED-Leuchten oder LED-Röhren punktuell begonnen hat, kann man nun mit entsprechenden Leuchtmitteln für „normale“ Glühlampen-Einsätze selbst gestalten. Neben der umfangreichen aber wirkungsvollen integrativen Verwendung von LEDs in Boden, Wand und Mobiliar kann man nun mit einer „handelsüblichen“ LED-Birne entsprechend wirkungsvoll neues Licht in alte Zimmer zaubern. Mittlerweile gibt es sogar entsprechende Erweiterungen die dazu geeignet sind durch WLAN und Smartphone die gesamte Hausbeleuchtung zu steuern. Mittels eines Apps, welches auf Smartphone oder Tablet-PC installiert ist, lassen sich einzelne LED-Lichtquellen ansteuern oder man kann mit einer Fingerberührung die gesamte Hausbeleuchtung anpassen.

Wer bisher nur die „farbenfrohen“ LEDs kennt, der wird sich wundern, dass es LEDs nicht nur in den sogenannten „Regenbogen-Farben“ gibt. Nahezu alle Farbtöne lassen sich mit LEDs darstellen. Darunter fallen auch die bestens bekannten Farbtöne der herkömmlichen Glühlampe. Nur eben energiesparender, langlebiger und um ein vielfaches vielseitiger. Mit LED-Licht und entsprechenden erhältlichen Farbtönen kann man einzelne Wohnbereiche so beleuchten das zum Beispiel ein natürliches Abbild von Lichtquellen aus der Natur entsteht. Im Wohnzimmer zum Beispiel untergehende Sonne mit einem erhöhten Rot-Anteil. Im Badezimmer zum Beispiel mit erhöhtem Blau-Anteil, dadurch wirkt das weiße Licht reiner und das morgendliche Ritual fühlt sich gleich viel besser an.

Wer sich mit den Möglichkeiten von LED-Licht intensiv auseinandersetzt, der findet unzählige Möglichkeiten seine eigenen vier Wände entsprechend zu gestalten. Dabei kann man ganz einfach eine handelsübliche LED-Licht-Lampe erwerben, die in eine Glühbirnenfassung passt oder man kann mit kompletten LED-Systemen eine neue Wohnatmosphäre schaffen.

ledlager

Weitere Informationen und Hilfe

Support, Kontaktadressen, Gebrauchsanleitungen, Bedienungsanleitungen und Hilfe zu den genannten Angeboten findest Du auf der Hersteller und Service-Seite und hier gibt es Informationen zum Thema Energieeffizienzklassen. Weitere Bewertungen, Tests und Reviews, Meinungen und Videos zu diesem Angebot koennen bei den Kommentaren abgegeben werden.


Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.