Kraft Werkzeuge Arbeits-Unterstellbock im Angebot bei Norma [KW 42 ab 19.10.2016]

Der Kraft Werkzeuge Arbeits-Unterstellbock im Angebot bei Norma in der 42. Kalenderwoche ab Mittwoch dem 19.10.2016 zum Preis von 15,99€.

Der Kraft Werkzeuge Arbeits-Unterstellbock (Modell YH-SH022) bietet eine Arbeitshöhe von 80 bis 130 Zentimetern an, die sich also in der Höhe verstellen lässt. Die Standfläche ist mit 58 x 58 Zentimetern angegeben und der Auflagebalken, bietet eine Länge von 68-Zentimetern an. Die maximale Belastbarkeit, gibt der Hersteller mit 200 Kilogramm an und das Gerät, wurde aus Werkzeugstahl hergestellt.

Zu den weiteren Besonderheiten gehören noch die klappbaren Standfüße hinzu, die zum verstauen des Blocks genutzt werden können. Er kann unter anderem am Bau, im Haushalt oder auch in der Werkstatt zum Einsatz kommen. Das Gewicht beträgt rund 6,35 Kilogramm und es gibt drei Jahre an Garantie hinzu. Eine TÜV Süd Zertifizierung und eine GS-Kennzeichnung, für die geprüfte Sicherheit, liegen ebenfalls vor.

Ausstattung und Datenblatt zum Kraft Werkzeuge Arbeits-Unterstellbock

  • ideal für den Einsatz am Bau, im Haushalt und in der Werkstatt
  • Klappbare Standfüße und höhenverstellbar
  • Min./max. Arbeitshöhe: ca. 80 – 130 cm
  • Auflagebalken: Länge ca. 68 cm
  • Standfläche: ca. 58 x 58 cm
  • Max. Belastbarkeit 200 kg
  • Material: Werkzeugstahl
  • Gewicht: ca. 6,35 kg
  • 3 Jahre Garantie
  • TÜV Süd Zertifiziert
  • GS Geprüfte Sicherheit
  • Modell: YH-SH022
  • Erhältlich ab 19. Oktober 2016 (KW 42) bei Norma
  • Preis: 15,99€

Fotos und Videos zum Kraft Werkzeuge Arbeits-Unterstellbock

Kraft Werkzeuge Arbeits-Unterstellbock Norma

Quelle: Norma

Weitere Informationen und Hilfe

Support, Kontaktadressen, Gebrauchsanleitungen, Bedienungsanleitungen und Hilfe zu den genannten Angeboten findest Du auf der Hersteller und Service-Seite und hier gibt es Informationen zum Thema Energieeffizienzklassen. Weitere Bewertungen, Tests und Reviews, Meinungen und Videos zu diesem Angebot koennen bei den Kommentaren abgegeben werden.


Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.